Es fühlt sich alles so frei an – die Lichtkräfte werden stärker

Liebe LeserInnen, heute eher mal ein Mittagsimpuls. Heute hatte das Leben andere Pläne mit mir. Meine liebe Kollegin Lena Meyer aus der Schweiz ist hier – mit der ich gemeinsam das Medium and Healer College leite – und wir haben es wahnsinnig schön und turbulent. Aber wir sind nebenbei auch richtig fleißig, Sitzungen, Radionik, Rückführungen…alles im Griff! Und außerdem klärt sich gerade die Energie. Es wird lichter und klarer. Die Freude kehrt gerade in die Welt zurück und das ist wunderbar. So lange haben wir die Freude und die Leichtigkeit vermisst – und gerade kehrt sie wieder ein. Das ist ein Grund zum Feiern!

Veränderung in der geistigen Welt

Ich spüre im Moment, wie sich in der geistigen Welt eine große Freiheit breit macht. Die Widersacher stampfen mächtig herum und ich bekomme fast stündlich Anfragen für dringende Radionik, weil es gerade sensitiven Menschen energetisch sehr zu schaffen macht. Doch robuste Naturen wie ich sind momentan gut dran. Würde ich nicht die ganzen Nachrichten auf Telegram lesen und wüsste nicht, dass sehr wohl im Hintergrund Bestrebungen laufen, die nicht besonders freundlich sind, so hätte ich derzeit – zum ersten Mal seit zwei Jahren – das Gefühl, dass sich gerade Vieles auflöst. Bzw. ich habe das Gefühl. Ich glaube, dass sich zwar noch viel dagegen wert, aber dass die lichtvollen Kräfte gerade einen Etappensieg erzielt haben. Auf der materiellen Ebene ist das aber nicht sichtbar. Das ist irgendwie gerade sehr seltsam. Zwischen dem, was ich lese und dem, was ich wahrnehme, sind Welten.

Es ist gut, wenn die Schattenkräfte derzeit keine Energie erhalten

Falls Ihr es auch spüren könnt, dass sich gerade eine Freiheit entwickelt, so genießt dieses Gefühl und lasst Euch nicht von negativen Nachrichten runterziehen. Es ist wichtig, dass wir den Lichtkräften die Energie geben, die sie brauchen. Wir sind stark und wir sind viele. Wir können alles noch verändern, wenn wir uns nur auf die richtigen Themen fokussieren. Die Lichtkräfte sind um jede Unterstützung dankbar und die Schattenkräfte versuchen gerade viele tiefliegende Ängste zu schüren. Gehen wir ihnen nicht auf den Leim.

Kristallmeditation am kommenden Mittwoch, den 04.05.2022

Wer Lust hat, kommt doch am kommenden Mittwoch wieder zur Kristallmeditation – sie findet online via Zoom statt. Wer noch nie dabei war, kann mir gerne eine Mail schicken unter manuela@pusker.at und bitte in den Betreff „Kristallmeditation“ eingeben. Ich schicke Euch dann den Zoom-Link zu.

Kristallmeditation: jeden ersten Mittwoch im Monat von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr – kostenlos, online via Zoom

In dieser geführten Meditation schicken wir gemeinsam Heilenergie auf die Erde und visualisieren einen großen Kristall, den wir im Ätherfeld der Erde platzieren – der Kristall bestimmt, wo er platziert werden möchte. Wir haben schon viele Kristalle aufgestellt und diese sind untereinander vernetzt. Es sind so viele Kristalle wahrnehmbar, sodass ich mir sicher bin, dass genau diese Arbeit auch von anderen Gruppen noch getan wird. Und wir können dadurch viel bewegen.

Wer derzeit müde, kraftlos ängstlich ist

Wenn Ihr müde oder kraftlos oder ängstlich seid, dann kann ich Euch nur anbieten, dass Ihr Euch durch eine radionische Besendung aufladen lasst. Es tut gut, nicht alle Kraft aus sich selbst entwickeln zu müssen. Ich habe dazu eine eigene Webseite: Radionik-Therapie

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen, kraftvollen Montag

Manou Gardner Medium aka Manuela Pusker

Bild von Darkmoon_Art auf Pixabay

Ein Kommentar zu „Es fühlt sich alles so frei an – die Lichtkräfte werden stärker

  1. …von den lichtvollen Kräften täglich umarmt zu werden ist pure Lebensfreude. Geniessen wir ganz einfach den Moment und die unbändige Kraft der Natur die zum Frühlingserwachen einlädt.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s