Treffen mit den Ahnen – Familienmuster auflösen

Im heutigen Video und der heutigen Kurz-Meditation geht es darum, sich mit den Lieben in der geistigen Welt zu verbinden, um zu schauen, welche Familienmuster in diesen Rauhnächten aufgelöst werden sollen und können. Du kannst Dich nur dann entwickeln, wenn Du in Deinen Prozess auch die Muster Deiner Herkunftsfamilie mit einbeziehst. Und was liegt näher, als die Ahnen und die Liebsten in der geistigen Welt direkt nach Hinweisen zu fragen? Genau dies tun wir heute, damit Du in diesen Rauhnächten eine tiefgreifenden Veränderungsprozess beginnen kannst. Wir, die wir heute erwachsen sind, sind die Generation, die nun – in der jetzigen Transformationszeit – endlich destruktive Strukturen, die sich durch Generationen gezogen haben, aufzulösen vermögen.

Wir helfen damit nicht nur uns seslbst, sondern auch den Lieben in der geistigen Welt und allen eventuellen Nachfahren. Ich wünsche Dir viel Freude bei diesem Prozess und bei den Erkenntnissen, die Du heute erlangen kannst.

3 Kommentare zu „Treffen mit den Ahnen – Familienmuster auflösen

  1. Ich kann mich leider (noch ) nicht gut mit der geistigen Welt verbinden, oder es mir vorstellen. Mein heutiges Empfinden war, dass ich ungeduldig darauf gewartet habe, dass ich eine Botschaft oder ähnliches bekomme und irgendwie hatte ich die Eingebung “ Jähzorn“

Kommentar verfassen