Der 8. Portaltag – es trennt sich, was sich trennen muss

Am achten Portaltag in dieser Reihe geht es darum, dass Dinge, Menschen und Situationen, die nicht zusammenpassen, sich trennen. Es können Beziehungen zu Menschen sein, die dabei auseinander gehen. Es kann die berufliche Situation sein, die plötzlich unhaltbar erscheint. Es können auch Umstände im Leben sein, die nicht mehr tragbar sind. Dabei muss es nicht sein, dass heute der finale Schritt gesetzt wird. Aber es ist gut möglich, dass heute der unumstößliche Impuls kommt, dass etwas geschehen muss und dafür die ersten Schritte gesetzt werden.

Der heutige Tag hat in etwa die Qualität des Löwenportals am 08.08.

Der heutige Tag ist von der Qualität sehr kraftvoll. Heute sind wir nicht Opfer, sondern wir wehren uns gegen Umstände, die nicht mehr in unser Leben passen. Wir rebellieren und begehren auf. Hinzu kommt ja noch die Tagesqualität des Donnerstags. Der Donnerstag ist der Tag des Jupiters. Jupiter steht für Klarheit und Diplomatie. Unter dem Jupiter-Einfluss können wir Dinge, Situationen, Menschen und Umstände mit der notwendigen Distanz betrachten. Und diese Qualität spielt in den heutigen Portaltag mit hinein. Wir agieren nicht wie die sprichwörtliche Axt im Walde, sondern betrachten die Umstände und erkennen. Das Erkennen ist die Qualität des heutigen Tages. Erkennen, was zu verändern ist. Jupiter regt auch dazu an, die ersten wohlüberlegten Schritte zu setzen. Unter dem heutigen Einfluss kann alles, was bisher stagniert hat, ins Fließen kommen.

Das Leben ist Veränderung

Auch wenn viele Menschen nicht von ihren üblichen Gewohnheiten abweichen möchten, so gibt es in dieser Zeit nicht einmal den Hauch einer Chance, diese dauerhaft beizubehalten. Denn wenn alles in Veränderung ist, müssen auch wir uns verändern. Und dazu gehört zunächst das Wissen darum, was eigentlich verändert werden muss.

Ich möchte Euch heute einladen, einmal die einzelnen Bereiche Eures Lebens zu betrachten und zu spüren, wo sich noch Potential verbirgt. Wo kann es etwas zum Guten verändert werden? Wo muss etwas zum Guten hin verändert werden?

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen wunderschönen achten Portaltag und einen kraftvollen Donnerstag!

Manou Gardner Medium aka Manuela Pusker

Bild von Willgard Krause auf Pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s