Sommersonnenwende heute – was wir erleben können

Heute steht die Sonne auf dem höchsten Punkt und es ist der längste Tag des Jahres. Wenn wir die Erde als einen Organismus betrachten, so ist sie heute am Höhepunkt des Ausatmens angelangt. Alles ist nach außen gerichtet. Die Natur steht in üppigster Blüte und die Naturgeister haben ihre aktivste Zeit. Sommersonnenwende ist ein magischer Tag und eine magische (kurze) Nacht. Wir können erleben, können aber auch in die Irre geführt werden. Heute Nacht, während die Naturgeister ebenfalls das Fest der Sommersonnenwende feiern, können wir wertvolle Inspirationen erleben, und ebenso auf Irrwege geschickt werden. Naturgeister lieben den Schabernack. Es gilt also wachsam zu sein und seine Wahrnehmungen gut zu prüfen.

Sommersonnenwende als Fest der Fülle, des Überflusses, der Leichtigkeit

Wer sich heute Sorgen macht, wird sie sich ein ganzes Jahr lang machen. Wo sind die Aspekte, die Dich in die innere Fülle bringen? Wo sind die Wünsche, die Träume die Visionen? Heute ist der Tag zu schwelgen, zu genießen, sich zu freuen. Was auch immer Dich beschäftigt, lass es heute ziehen. Heute ist nicht der Tag der trüben Gedanken, sondern es ist die Verbindung mit der Natur. Wer immer die Möglichkeit hat, heute in die Natur zu gehen, sollte dies tun. Am Sommersonnwendabend sollte niemand zuhause sitzen und Trübsal blasen. Ein Spaziergang durch den Wald, durch Felder und Wiesen lässt vielleicht das eine oder andere Elementarwesen erblicken oder zumindest erfühlen.

Nichts ist wahrhaftiger als die Natur

Selbst Gemüter, die sich ansonsten gerne in einem abgedunkelten Zimmer auf einer Sofaecke wohlfühlen, können heute die Kraft erleben, die die Natur uns spendet. Wir erleben sie in ihrer ganzen Kraft und Wahrhaftigkeit. Alles ist, wie es ist und alles ist belebt und durchseelt. Gehen wir heute Abend hinaus in die Fülle, schwelgen wir in den Düften und der Fülle.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonnwendtag

Manou Gardner Medium aka Manuela Pusker

Bild von G4889166 auf Pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s