Mariä Himmelfahrt – der Versuch, das Geistige in die Materie zu bannen

Heute, am 15. August ist in vielen katholisch und orthodox geprägten Gegenden der Feiertag Mariä Himmelfahrt. Hier wurde von Seiten der Kirche das Dogma aufgestellt, dass die unbefleckte Maria sowohl seelisch als auch physisch in den Himmel eingegangen ist. Damit wurde ein riesengroßer Irrtum – vermutlich absichtlich – initiiert. Der Hintergrund ist, die Verweigerung der Vergänglichkeit der Materie.

Wenn wir die Vergänglichkeit der Materie verweigern

Wenn wir die Vergänglichkeit der Materie verweigern, befinden wir uns in einer Sackgasse, da unser Bewusstsein an der Materie verhaftet bleibt und sich somit dem rein Geistigen gar nicht zuwenden kann. Alles, was aus dieser scheinbaren Erkenntnis heraus gedacht wird, muss zwangsläufig in eine Sackgasse führen, da das Denken dabei bewusst in die Irre geführt wird. Die Materie ist etwas zutiefst Irdisches, das keinerlei Zugang zum Geistigen finden kann. Und nur, wenn wir uns aus dieser Anhaftung befreien, sind wir in der Lage zur echten Geisterkenntnis.

Sich aus den Fängen befreien

Es ist wichtig, sich bewusst zu machen dass solche Dogmen nicht göttlichen sondern menschlichen Ursprungs sind. Und große Organisationen, wie die Kirche, hatten immer auch weltliche Ziele. Dabei ging es oft um Macht. Und solange der Mensch an die Materie gekettet, und somit nicht in der Lage zur echten Geisterkenntnis ist, solange ist er willfährig und gut zu lenken. Wo käme die Kirche denn hin, wenn die Menschen plötzlich selbst zu Erkenntnissen gelängen? Womöglich würden sie erkennen, dass gewisse Dinge doch nicht ganz so sind, wie sie dargestellt werden….

Daher lade ich Euch ein, diesen Tag so zu begehen, dass ihr selbst zu Erkenntnissen gelangen könnt. Meditation, Spaziergänge, das Lesen eines guten Buches…etc. eignen sich hervorragend hierzu.

Hier auf Kos ist heute auch eine seltsame Schwere zu fühlen. Auch wir, als Familie, werden schauen, dass wir dem etwas entgegen setzen können.

Auf dem Foto seht Ihr den heutigen, wunderschönen Sonnenaufgang.

Liebe Grüße und einen schönen Tag

Manou Gardner Medium aka Manuela Pusker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s